MEWA Logo

01.06.2017 - Ein Fest für die Mitarbeiter

Hanau. In der Werkstatt stehen an diesem Tag ausnahmsweise nicht nur Maschinen und Werkzeuge, sondern auch Tische und Bänke. Es duftet nach gutem Essen und über dem Torbogen prangt in goldener Schrift eine große 50. Bei der Firma Selbitschka in Klein-Auheim hat man jetzt das Firmenjubiläum gebührend gefeiert.

Weiterlesen...

31.05.2017 - Jahreshauptversammlungen der Glaser-Innung Main-Kinzig und des Landesinnungsverbandes des Glaserhandwerks Hessen

Hanau.- Einstimmig wurde Martin Gutmann aus Hanau von den Mitgliedern des Landesinnungsverbandes des Glaserhandwerks Hessen und der Glaser-Innung für den Main-Kinzig-Kreis in deren Jahreshauptversammlungen erneut zum Landesinnungsmeister sowie zum Obermeister der Innung gewählt. Gutmann besuchte Kraft seiner Ämter das Jahr über zahlreiche Veranstaltungen und Versammlungen.

Weiterlesen...

30.05.2017 - Peter Emmerich sagt nach 18 Jahren als Obermeister ade

Hanau. 18 Jahre lang stand Peter Emmerich mit Leib und Seele an der Spitzer der Innung für Sanitär und Heizungstechnik. Nun ist der Ronneburger abgetreten, um sich künftig noch intensiver um seine pflegebedürftige Frau kümmern zu können. „Es war eine schöne Zeit, in der wir in der Innung zusammen viel erreicht haben", bilanzierte der 66-Jährige, der als Anerkennung für seine Verdienste bei der Jahreshauptversammlung in Hanau zum Ehrenobermeister ernannt wurde.

Weiterlesen...

29.05.2017 - Elgerd Heppding übergibt das Ruder an seinen Stellvertreter

Hanau. In der Maler- und Lackierer-Innung ist Elgerd Heppding eine Institution. 30 Jahre lang stand er ihr als Obermeister vor, ehe er sich jetzt ins zweite Glied zurückzog und seinem bisherigen Stellvertreter Andreas Schreiner Platz machte.

Weiterlesen...

23.05.2017 - Fleischer-Innung Hanau gratuliert langjährigem Obermeister

Hanau. Metzgermeister Richard Kober feierte diese Tage mit vielen Freunden und Bekannten seinen 80. Geburtstag.

Weiterlesen...

17.05.2017 - Jahreshauptversammlung der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Hanau Schlüchtern

Hanau.- Einstimmig wurde Eberhard von Keutz von den Mitgliedern der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Hanau-Schlüchtern in deren Jahreshauptversammlung erneut zum Obermeister der Innung gewählt. Der alte und neue Obermeister steht bereits seit 18 Jahren seiner Innung mit derzeit über 120 Mitgliedern vor.

Weiterlesen...

28.04.2017 - Neuwahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Junioren des Handwerks Hanau e.V.

Hanau. – Unter dem Vorsitz von Metallbauermeister Michael Matulka aus Hanau-Großauheim fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Junioren des Handwerks Hanau statt. Der 1. Vorsitzende hielt zu Beginn Rückblick auf die Veranstaltungen und Aktivitäten im letzten Jahr.

Weiterlesen...

19.04.2017 - Jahreshauptversammlung der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Hanau-Schlüchtern

Hanau.- Einstimmig wurde Eberhard von Keutz von den Mitgliedern der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Hanau-Schlüchtern in deren Jahreshauptversammlung erneut zum Obermeister der Innung gewählt. Der alte und neue Obermeister steht bereits seit 18 Jahren seiner Innung mit derzeit über 120 Mitgliedern vor und besucht Kraft seines Amtes das Jahr über zahlreiche Veranstaltungen, Versammlungen, rund Geburtstage und Jubiläen.

Weiterlesen...

11.04.2017 - Vor 25 Jahren machte sich Vincenzo Pulino als Schreiner selbständig

Großkrotzenburg. „Ach, hätte ich doch nur mal." Diese selbstkritische Bilanz nach einem langen Arbeitsleben wollte sich Vincenzo Pulino ersparen. Deshalb wagte der Schreiner vor nunmehr 25 Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit. Es sei durchaus ein Risiko gewesen, doch es habe sich am Ende ausgezahlt. „Ich habe den Schritt nicht einen Moment bereut", resümiert der Italiener.

Weiterlesen...

31.03.2017 - Anlagenmechaniker, Bürokaufleute, Dachdecker, Feinwerkmechaniker und Metallbauer freigesprochen

Hanau. Auszubildende aus fünf verschiedenen Branchen haben am Donnerstag im Hanauer Brockenhaus bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Hanau ihre Prüfungszeugnisse in Empfang genommen. Von 69 Teilnehmern an den Sommer- und Winterprüfungen bestanden immerhin 57. Das entspricht einer Durchfallquote von 17,4 Prozent. Ein normaler Wert, so Axel Hilfenhaus, der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hanau.

Weiterlesen...


Schnellkontakt

Kreishandwerkerschaft Hanau
Martin-Luther-King-Str. 1
63452 Hanau

Telefon: 0 61 81- 80 91 0
Telefax: 0 61 81- 80 91 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imagevideo der KH Hanau ansehen.


powered by CID Media GmbH