MEWA Logo

14.11.2014 - Zentrales Thema: Breitbandausbau im Main-Kinzig-Kreis

Die Gespräche der Kreisspitze mit den Vertretern der Kreishandwerkerschaften Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern sind ein fester Bestandteil in den Jahresterminplänen. „Dieser Austausch bietet die Möglichkeit, Dinge direkt zu klären, Fragen zu stellen und den Kontakt untereinander zu pflegen", sind sich Landrat Erich Pipa und die Kreishandwerksmeister Martin Gutmann (Hanau) und Ottmar Hutzenlaub (Gelnhausen und Schlüchtern) einig. Diesmal trafen sich die Gesprächspartner in Gelnhausen.

Weiterlesen...

10.11.2014 - Fleischer-Innung Hanau unterstützt Hanauer Tafel

Eine Weihnachtsgeschichte wird fortgesetzt: Bereits zum zweiten Mal rufen die Fachgeschäfte der Fleischerinnung Hanau Stadt und Land zu einer ungewöhnlichen Aktion auf. Sie nennt sich „Paten für den Braten" und kommt den Nutzern der Hanauer Tafel zugute.

Weiterlesen...

04.11.2014 - Kreishandwerkerschaft Hanau spendiert Innungsbesten ein Auto

Hanau. „Ausbildung im Handwerk lohnt sich" – die ganz bildliche Umsetzung dieses Slogans hat sich die Kreishandwerkerschaft Hanau (KH) in diesem Jahr auf die Fahnen geschrieben. Bei der Ehrung der Innungsbesten, die unlängst auf der Burg Ronneburg stattfand, präsentierten die Verantwortlichen den verblüfften Junghandwerkern einen Opel Adam, den die drei punkthöchsten Innungsbesten nun ein Jahr lang fahren dürfen.

Weiterlesen...

03.11.2014 - Gold- und Silberball des Handwerks lockt rund 400 Besucher

Hanau. 23 Jungmeister nahmen jetzt im Rahmen des 54. Gold- und Silberballs des Handwerks ihre Meisterbriefe entgegen und feierten danach ausgiebig ihre Abschlüsse. Mit rund 400 Gästen verzeichnete der Traditionsball einen neuen Besucherrekord.

Weiterlesen...

03.11.2014 - Der Wettbewerb "Sterne des Handwerks" kürt wieder die besten Fahrzeugbeschriftungen des Handwerks

Am 3. November fiel der Startschuss für den etwas anderen Schönheitswettbewerb: Bei den „Sternen des Handwerks" konkurrieren Handwerksfahrzeuge miteinander um die kreativste Gestaltung. Bis zum 12. Januar 2015 werden unter Schirmherrschaft der Aktion Modernes Handwerk e. V. und mit der Unterstützung des Mercedes-Benz Deutschland Vertrieb Transporter und Vans die besten Fahrzeugbeschriftungen eingetragener Handwerksbetriebe gesucht. Diese können sich mit Fotos ihres teil- oder vollverklebten Firmenwagens auf www.sterne-des-handwerks.de bewerben.

Weiterlesen...

23.10.2014 - Kreishandwerkerschaft Hanau ehrt die Gesellen mit Top-Ergebnissen

Hanau. Mit einem Festakt auf der Burg Ronneburg hat die Kreishandwerkerschaft Hanau (KH) unlängst ihre Innungsbesten geehrt – die ersten drei erhielten zusätzlich zu ihren Urkunden noch die gemeinsamen Nutzungsrechte für ein eigens von der KH angeschafftes Auto für ein Jahr.

Weiterlesen...

22.10.2014 - Erste Industriemeister Metall und Elektro drücken die Schulbank

Hanau. Das Angebot ist neu, die Kooperation der Kreishandwerkerschaft (KH) und der Industrie- und Handelskammer (IHK) feiert ebenfalls Premiere: Jetzt sind die ersten 26 Teilnehmer der gemeinsam organisierten Weiterqualifizierungsmaßnahme zum Industriemeister Metall und Elektro am Start.

Weiterlesen...

07.10.2014 - Kreishandwerkerschaft Hanau trifft Stadtrat Andreas Kowoll - Elektromobilität im Blick

Um einen offenen Austausch mit der Stadt Hanau und hier ganz speziell mit dem Dezernat von Stadtrat Andreas Kowol ging es beim traditionellen Round Table der Kreishandwerkerschaft Hanau (KH), der unlängst in deren Räumlichkeiten stattfand.

Weiterlesen...

06.10.2014 - Erfolgreiche Kooperation bei Qualifikation zum Elektrohelfer

Den Stolz auf das Geleistete sah man ihnen an: 20 Absolventen der Weiterbildungmaßnahme zum Elektrofachhelfer konnten unlängst in der Kreishandwerkerschaft (KH) Hanau ihre Zertifikate für den erfolgreichen Abschluss der beruflichen Qualifikation entgegen nehmen.

Weiterlesen...

30.09.2014 - Weichenstellung für die Zukunft

Wenn die Obermeister zu ihrer jährlichen Tagung von der Kreishandwerkerschaft Hanau eingeladen werden, erwartet sie stets eine umfangreiche Tagesordnung. Um unter Beachtung aller vorhandenen Strukturen der Innungen neue Wege zur Erhaltung, Erweiterung und Modernisierung gemeinsam mit der Dachorganisation in der Handwerksfamilie zu gehen, zeigte Axel Hilfenhaus, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hanau, in einer Studie auf, wie die Weichen neu gestellt werden müssen.

Weiterlesen...


Schnellkontakt

Kreishandwerkerschaft Hanau
Martin-Luther-King-Str. 1
63452 Hanau

Telefon: 0 61 81- 80 91 0
Telefax: 0 61 81- 80 91 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imagevideo der KH Hanau ansehen.