MEWA Logo

31.08.2020 - 60 Auszubildende bekommen beim Startertag der Elektro-Innung Main-Kinzig das erste Rüstzeug an die Hand

Hanau. Nach dem Testlauf im vergangenen Jahr ist die Elektroinnung Main Kinzig beim sogenannten Startertag für Auszubildende diesmal in die Vollen gegangen. 60 Berufsanfänger begrüßte Innungsobermeister Walter Ebert am Sitz der Kreishandwerkerschaft Hanau an der Martin-Luther-King-Straße. Das waren doppelt so viele wie 2019, als die heimische Innung erstmals das von der Elektro-Innung Wiesbaden bereits erprobte Modell angeboten hatte.

Weiterlesen...

06.08.2020 - Seit 01. August neue Ausbildungsprämien

am 29. Juli 2020 wurde die erste Förderrichtlinie zur Umsetzung des Bundesprogramms "Ausbildungsplätze sichern" von Bundesbildungsministerin Karliczek und Bundesarbeitsminister Heil unterzeichnet und ist zum 1. August 2020 in Kraft getreten.

Weiterlesen...

04.08.2020 - Tabea Kunz, Ausbildungsbetrieb "Hair by Specht", wurde Jahrgangsbeste

Hanau. Im Hanauer Brockenhaus fand dieser Tage die diesjährige Freisprechungsfeier der Friseur-Innung Hanau statt. 28 junge Lehrlinge hatten sich der Prüfung gestellt, immerhin 21 von ihnen bestanden sie und dürfen sich nunmehr Gesellen nennen.

Mit der Note gut hatte Tabea Kunz die mit Abstand beste Note aller Absolventen in der Winter- und Sommerprüfung erzielt. Entsprechend stolz zeigte sich Chef Dirk Specht von „Hair by Specht" aus Ronneburg.

Weiterlesen...

03.08.2020 - Nicole Laupus zur Geschäftsführerin gewählt - Andreas Schreiner neuer stellvertretender Kreishandwerksmeister

Hanau. Wichtige personelle Weichenstellungen wurden jetzt bei der Jahreshaupt-versammlung der Kreishandwerkerschaft Hanau vorgenommen. Nicole Laupus, die bereits seit März die Geschäfte des Branchenverbandes kommissarisch leitet, wurde mit großer Mehrheit zur Geschäftsführerin gewählt. Einen bedeutenden Wechsel gab es auch in der ehrenamtlichen Führung der Kreishandwerkerschaft. Der stellvertretende Kreishandwerksmeister Manfred Köhler schied nach nunmehr 14 Jahren aus, in seine Position wurde der Obermeister der Malerinnung, Andreas Schreiner gewählt. Kreishandwerksmeister Martin Gutmann erhielt von der Versammlung das Vertrauen ausgesprochen, er bleibt somit also weiter an der Spitze der Kreishandwerkerschaft Hanau.

Weiterlesen...

02.08.2020 - Am 20. August findet der 2. Lehranfänger-Startertag statt

Hanau. Aller Anfang ist bekanntlich schwer. Damit es die künftigen Lehrlinge des Elektrohandwerks einfacher haben, lädt die Elektro-Innung Main-Kinzig in diesem Jahr wieder zu einem Lehranfänger-Startertag ins Berufsbildungs- und Technologiezentrum an der Martin-Luther-King-Straße 1 in Hanau ein.

Weiterlesen...

23.06.2020 - Bald stylt er auch die Models von engelbert strauss

Ronneburg. Aus dem Friseursalon Habermann wurde der Friseursalon Specht. Und aus dem Friseursalon Specht schließlich die Marke „Hair by Specht". So wie den Namen hat der heutige Geschäftsführer und Meister Dirk Specht auch das Familienunternehmen aufgepeppt, das sein Großvater Georg Habermann vor nunmehr 85 Jahren in Hüttengesäß gegründet hatte. Mittlerweile beschäftigt der 47-Jährige in seinem Salon an der Kirchstraße 18 Mitarbeiter und ist damit einer der größten Arbeitgeber im Ort.

Weiterlesen...

05.05.2020 - Betreff "Corona-Zuschuss - Bestätigung und Belehrung"

Derzeit sind wieder verstärkt Betrüger im Netz unterwegs und nutzen Menschen und Unternehmen in der eh schon angespannten Situation aus.

Weiterlesen...

04.05.2020 - Ab 4. Mai wieder Publikumsverkehr möglich

Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern für Ihr Verständnis und sind ab sofort wieder persönlich für Sie da !

Bitte beachten Sie bei künftigen Besuchen die Abstandsregelung (mindestens 1,5 m) und die bestehenden Hygienevorschriften.

Dazu gehört, dass Sie nur mit einer Mund-Nase-Maske, Halstuch, Schal o. ä. Zutritt zu unseren Büros haben.

Nicole Laupus, komm. Geschäftsführerin

 

 

17.03.2020 - Sterneboards an sechs heimische Unternehmen vergeben

Hanau. Qualität wird im heimischen Friseurhandwerk belohnt. Zumindest innerhalb der Innung, die der Kreishandwerkerschaft Hanau angeschlossen ist. Beim Neujahrsempfang im Hanauer Brockenhaus wurden jetzt die sogenannten Sterneboards an sechs Unternehmen vergeben.

Weiterlesen...

16.03.2020 - Am 19. März findet keine Freisprechungsfeier statt

Hanau. Die für Donnerstag, 19. März, 18:00 Uhr, geplante Freisprechungsfeier muss leider kurzfristig aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden.


Schnellkontakt

Kreishandwerkerschaft Hanau
Martin-Luther-King-Str. 1
63452 Hanau

Telefon: 0 61 81- 80 91 0
Telefax: 0 61 81- 80 91 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imagevideo der KH Hanau ansehen.


powered by CID Media GmbH