MEWA Logo

10.06.2015 - Hessentags-Theaterprojekt zu Gast in der Kreishandwerkerschaft Hanau

Hanau. Rund 50 Schüler der Tümpelgarten-Schule erlebten unlängst in den Räumen der Kreishandwerkerschaft (KH) Hanau einen ungewöhnlichen Theaterauftritt: Der Schauspieler Richard Betz präsentierte hier seine Ein-Mann-Inszenierung „Mit Herz und Hand", in der es unter anderem um das Leben eines Zimmermanns geht, aber auch um die Entscheidung für einen Beruf und den eigenen Weg ins Erwachsenwerden.

Betz

In der Geschichte soll Zimmermann Paul einen Vortrag über das Handwerk halten, will aber nicht die üblichen trockenen Weisheiten von sich geben. Sein Motto „Da müssen so richtig die Späne fliegen" füllt er mit Leben und bringt kurzerhand zum Vortrag einen Stapel Holz, eine Säge und einen dicken Bohrer mit. Für die Achtklässler aus der Tümpelgarten-Schule entfaltete sich eine spannende Lebensgeschichte mit jeder Menge Praxisbezug – Richard Betz, der selbst einen Zimmerei-Betrieb hat und überdies noch Architekt ist, zog die Schüler in seinen Bann und ließ sich nach dem Stück auch noch jede Menge Fragen gefallen. So wollten die jungen Zuschauer natürlich wissen, ob er, also „Zimmermann Paul", wirklich mal im Gefängnis gewesen sei, wie seine Lehr- und Wanderjahre verlaufen seien und vieles mehr.

Aber auch Informationen zum Handwerk selbst interessierten die Schüler. KH-Geschäftsführer Axel Hilfenhaus sagte: „Betz hat es mit seinem Theaterstück kurzweilig und handfest auf den Punkt gebracht: ‚Manchmal braucht es einen kleinen Umweg, bis man zu seinem Traumberuf kommt' und ‚Nicht jeder muss studieren. Es gibt so viele andere Möglichkeiten'." Mit dem Schülertheater, das zwischen der „alten" Hessentagsstadt Bensheim und der diesjährigen, Hofgeismar, unterwegs ist, wollen die hessischen Kreishandwerkerschaften und Handwerkskammern auf die Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk aufmerksam machen. Ermöglicht hatte den Auftritt in der Brüder-Grimm-Stadt vor allem die Sparkasse Hanau, die das Projekt unterstützte.


Schnellkontakt

Kreishandwerkerschaft Hanau
Martin-Luther-King-Str. 1
63452 Hanau

Telefon: 0 61 81- 80 91 0
Telefax: 0 61 81- 80 91 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imagevideo der KH Hanau ansehen.


powered by CID Media GmbH